Jed McCaleb in Verbindung mit 4,42 Milliarden XRP

Ripple-Mitbegründer Jed McCaleb in Verbindung mit 4,42 Milliarden XRP

Ripple hat in diesen Tagen wirklich hart gearbeitet, um das gesamte XRP-Ökosystem zu fördern, aber auch um den digitalen Bestand voranzutreiben. Chris Larsen von Ripple sagte vor nicht allzu langer Zeit, dass XRP bei Bitcoin Profit alles hat, was es braucht, um SWIFT zu überwinden. Ripple bemüht sich schon seit langem, die Mängel des traditionellen Zahlungssystems SWIFT zu überwinden. Dieses wurde jahrzehntelang von Banken und Finanzinstituten genutzt, aber mit der Zeit wurde es fehlerhaft.

XRP bei Bitcoin Profit

Ripple kann sicherstellen, dass Benutzer von XRP-basierten ODL von sofortigen, billigen und sicheren grenzüberschreitenden Transaktionen profitieren können.

Kürzlich machte Ripple Schlagzeilen, als die Firma sagte, sie bringe ein neues Produkt auf den Markt, das sich auf die Betriebsmittelkreditierung konzentriert.

In einer neuen Stellenausschreibung sagte die Firma, dass sie einen Direktor für das Produktmanagement sucht, der die Plattform anführt.

Jed McCaleb steht in Verbindung mit 4,42 Milliarden XRP

Die vier primären XRP-Adressen, die mit Ripples Mitbegründer Jed McCaleb in Verbindung stehen, halten jetzt 4,42 Milliarden XRP, so die neuesten Berichte aus der Online-Publikation Daily Hodl.

McCaleb diente als technischer Leiter des globalen Zahlungsstarts, bevor er 20113 abreiste und Stellar ins Leben rief.

Er hält immer noch eine Menge XRP, aber er kann gemäß den Bedingungen der rechtlichen Einigung mit Ripple nur begrenzte Beträge verkaufen.

Es wurde auch enthüllt, dass Monica Long, Senior Vice President of Marketing bei Ripple, bekannt gab, dass es eine modifizierte Vereinbarung zwischen den beiden Parteien gibt, die McCaleb als einen Sieg ansah.

Es wurde berichtet, dass McCaleb im ersten Jahr der Vereinbarung in der Lage war, täglich 0,5% des durchschnittlichen Tagesvolumens von XRP zu verkaufen. In den Jahren 2 und 3 konnte er 0,75% verkaufen, und im laufenden 4. Jahr kann er bis zu 1% verkaufen.

Nach diesem Jahr wird er in der Lage sein, bis zu 1,5% des durchschnittlichen Tagesvolumens zu verkaufen.